Basteln eines Eichhörnchens

Basteln eines Eichhörnchens

Vorlage Eichhörnchen

Tiere des Waldes – das kleine Eichhörnchen

Von Baum zu Baum springend ist das kleine flinke Eichhörnchen immer auf der Suche nach Futter. Wie bei den anderen Vorlagen zum ThemaTiere des heimischen Waldes, habe ich auch hier versucht, das kleine Tierchen in eine möglichst simple Bastelvorlage zu bringen.
Unsere Kinder hatten das kleine “Hörnchen” direkt erkannt und lieb gewonnen, als wir ihnen es das erste Mal präsentiert haben.


Bastelbeispiel Waldtiere

Bastelbeispiel Waldtiere

Auf dem Bild sind folgenden Tiere zu sehen:
  • das Reh
  • der Hirsch
  • der Waschbär
  • das Wildschwein
  • der Fuchs
  • die Eule
  • der Fasan

  • Für das Basteln des Eichhörnchens wird folgendes Material benötigt:

    Basteln eines Eichhörnchens

    Vorlage Eichhörnchen

    Download der Bastelvorlage:
    Bastelanleitung:

    Nach dem Download drucken Sie sich die Vorlage in entsprechender Größe aus und legen das Transparentpapier auf den Ausdruck. Mit dem weichen Bleistift werden nun alle Konturen nachgezeichnet. Damit nichts verrutscht, empfehle ich, die Ecken des Transparentes auf der Vorlage zu befestigen. Ist alles nachgezeichnet beginnen Sie nun die einzelnen Teile auf den jeweils farblich passenden Fotokarton zu übertragen. Das Transparent wird gedreht und von der anderen Seite wird nun erneut mit dem Bleistift das jeweilige Einzelteil nachgezogen. Schneiden Sie alle Einzelteile vorsichtig aus.

    Je nachdem was Sie lieber mögen, schneiden Sie die Einzelteile mit Bastelschere, Messer oder Cutter aus. Achten Sie darauf, dass die Klinge vom Bastelmesser / Cutter nicht stumpf ist. Mit der Schere möglichst gleichmäßig entlang der Linie schneiden, um einen gleichmäßigen Schnitt zu erzeugen. Je besser / schärfer das Messer oder die Schere ist desto einfacher lässt sich basteln.

    Zuerst werden alle Teile des “Hörnchens” ausgeschnitten, die wir zum Basteln benötigen:

  • der komplette Körper
  • das Innenhohr
  • die Nase
  • den Schwanz
  • die Nase
  • ddas Auge
  • die beiden Beine der rechten Seite
  • Als erstes wird der Bereich des Auges mit dem weißen Buntstift angemalt und dann kräftig mit dem Finger verrieben, so dass eine schöne, leichte weiße Abhebung entsteht. Nun können die Nase, das Auge und das Innenohr aufgeklebt werden. Von der Rückseite werden das Ohr, die beiden Beine und der Schwanz aufgeklebt.
    Nun können mit dem schwarzen Filzstift die Linien auf dem Körper eingemalt werden, so dass das …

    Eichhörnchen nun fertig gebastelt ist.

    Kleiner Tipp: Wenn Sie das Motiv öfter, z.B. auch für andere Gruppen basteln möchten, empfehle ich Ihnen, alle Einzelteile auf stärkeren Karton zu übertragen. So haben Sie Schablonen, brauchen diese nur noch auf die entsprechende Fotokartonfarbe zu übertragen und beim zweiten Basteln der Vorlage geht es noch schneller.

     

    Viel Spaß beim Basteln wünscht euch eure

    Bastlerin

     

    Tagged with: , , ,
    Posted in basteln, Basteln für ein Thema, Basteln für Kinder, Basteln mit Papier
    Bastelvorlage Vogelscheuche
    Basteln von Wickie
    Die gebastelte Maus trägt eine Geburtstagstorte
    Basteln von Donald Duck
    Basteln einer Eule